Dieses Verfahren ist rationell für die Dämmung im ungenutzten oder nicht nutzbaren Dachraum von Wohngebäuden und Industriehallen einsetzbar, in Alt- und Neubau. Der Zellulosedämmstoff muss dabei nicht über mehrere Stockwerke nach oben getragen werden, sondern wird ebenerdig gelagert, in die Verarbeitungsmaschine eingefüllt und mit dem Luftschlauch direkt auf die Geschossdecke aufgeblasen.

  

Wichtigste Kundenvorteile

  • Schnell, einfach und preiswert
  • auch an sehr schlecht zugänglichen Stellen einsetzbar
  • fugenlos ohne Ritzen und Spalten (keine Wärmebrücken)

Leistungsverzeichnis

Zelluloseflocken
Die Zelluloseflocken werden  auf oberster Geschossdecke oder Fußböden offen aufgeblasen

Referenzkunden
Passivhaus
Fußböden vor Auflegen der Dielung mit Zelluloseflocken offen aufgeblasen
Plattenbausiedlung Potsdam "Am Stern"
Oberste Geschossdecke offen aufgeblasen

  • zurück zur Seite Zellulosedämmung

  • Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@alfacell.de