Es gibt Architekten, die sich entspannen - und es gibt welche, die ackern wie die Pferde!

Auftraggeber, die bereits mit uns zusammenarbeiten, wissen es zu schätzen, mehr Zeit für weitere Projekte zur Verfügung zu haben. Auch Sie sollten in Zukunft davon profitieren, gerade weil Ihre Kundschaft weiterhin hohe Ansprüche an Sie stellt!

Neu geplante Bauvorhaben müssen in nächster Zeit immer höheren Qualitätsansprüchen gerecht werden. Die gilt insbesondere für erhöhte Anforderungen an die Dämmung und Luftdichtheit der Gebäudehülle.

Fordern sie uns

wir ackern für Sie, damit auch Sie sich in Zukunft mehr entspannen können.


 

"Kühlende"  Wärmedämmung für das Dachgeschoss

Wenn die Temperaturen im Sommer ansteigen, sinkt oft die Behaglichkeit in den Dachräumen. Es wird unerträglich heiß. Die übliche Wärmedämmung und die Verschattung der Fenster reichen nicht aus, um die Räume kühl zu halten.

Die Lösung:

eine Bauweise mit guter Wärmedämmung und hoher Wärmespeicherung. Vielfach bewährt hat sich dabei im Dachbereich der Einsatz von Zelluloseflocken. Ihre Stärken beruhen auf guten Gründen:

  • die Zelluloseflocken werden durch Einblasen in Hohlräume zu einer lücken- und fugenlosen Dämmschicht

  • Vorhandene Sparrenabstände werden für die Dämmstoffdicke voll genutzt und bis in den letzten Winkel zuverlässig gedämmt

  • durch die hohe Einbaudichte und die natürlichen wärmespeichernden Eigenschaften des Rohstoffs Holz ist die Dämmschicht in der Lage, die Hitze eines Sommertages zu speichern

Auf diese Weise sichern wir einen hohen Wohnkomfort durch einen ganzjährigen optimalen Wärmeschutz!

Die Fa. ALFACELL möchte Ihnen die Verarbeitung und die Dämmwirkung, Sommers wie Winters, "begreifbar" machen und lädt Sie deshalb zu einer Baustellenbesichtigung ein.

Machen Sie mit uns einen Termin

und schauen Sie den Dämmprofis über die Schulter!

 


Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@alfacell.de